Heute mal ein Literaturtipp:
Die Grenze durch Deutschland“ war meine Urlaubslektüre. Ein sehr ehrliches Buch über das Leben an der innerdeutschen Grenze. Es ist einfach unglaublich, welche Stilblüten und tragischen Dinge hier passiert sind – Gott sei Dank ist das nun schon seit knapp 20 Jahren „Geschichte“.
Vielen Dank nochmal dem Schenker – das Buch hat mir wirklich geholfen einiges zu verstehen!!!

Merken

Merken

Über den Autor

Dirk Farr ist Gründungspastor der JKB Treptow in Berlin und Leiter des Bereichs Gemeindegründung bei der Liebenzeller Mission. Darüber hinaus coacht er junge Leiter in interkulturellen und internationalen Aufgaben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.