Heute Nachmittag haben wir uns mit Alexander Garth (Gründer der JKB) und einigen aus ihrem Leitungsteam getroffen. Es waren wirklich gute Gespräche mit ihnen über unsere Zukunft in Berlin. Wir gehen fest drauf zu, eine Tochtergemeinde der JKB zu gründen.

Es war insgesamt ein genialer Nachmittag – auch unsere Überlegungen, in welchem Stadtteil es vermutlich gut wäre, zu starten, trafen auf mehr als offene Ohren. Doch dazu bald mehr. Bis zum 1. März soll entschieden sein, wohin wir gehen! jippieh!!!

PS: Julie ist wieder topfit!!! Vielen Dank – scheinbar beten gerade vollmächtige Menschen für uns!!! Weiter so!!

Über den Autor

Dirk Farr ist Gründungspastor der JKB Treptow in Berlin und Leiter des Bereichs Gemeindegründung bei der Liebenzeller Mission. Darüber hinaus coacht er junge Leiter in interkulturellen und internationalen Aufgaben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.